Pilates Unterrichten II

Diese Weiterbildung richtet sich an dich als Profi mit langjähriger Unterrichtserfahrung. Was macht guten Unterricht und eine erfolgreiche Lehrperson aus? Welche Inhalte und welchen Rahmen braucht es, damit Teilnehmende mit Freude ins Pilates kommen, sinngebend lernen und Fortschritte realisieren? Darüber und insbesondere über die eigenen Fähigkeiten und das eigene Handeln machen wir uns in diesem Kurs Gedanken.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Aneignen von theoretischem Hintergrundwissen in Bezug auf das Unterrichten von Pilates und sofortiger praktischer Umsetzung mit anschliessender Diskussion und Auswertung. So kann das Gelernte 1:1 in den eigenen Unterricht übertragen werden.

Ziele & Inhalte

  • Du bist dir der vier Handlungskompetenzen einer Lehrperson bewusst: Fachkompetenz, Selbstkompetenz, Sozialkompetenz und Methodenkompetenz.
  • Lehr- und Lernprozesse: Was ist meine Aufgabe als Lehrperson, damit bei den Teilnehmenden ein Lerneffekt entsteht?
  • Grundlagen der Kommunikation. Sprache und Körpersprache: Dein Auftritt und deine Wirkung vor einer Gruppe.
  • Praxisfelder mit Videoanalyse und anschliessendem Feedback in Kleingruppen.
  • Umgang mit Störungen im Unterricht: Welche Möglichkeiten gibt es, um damit umzugehen?
Kursdauer: 1 Tag (7 Stunden)
Selbststudium: 5 Stunden
Regulärer Preis: CHF 280
Frühbucherpreis: CHF 250
Unterlagen: Es werden keine Unterlagen abgegeben.
Voraussetzungen: Abgeschlossene Pilates-Ausbildung und Unterrichtserfahrung.
Abschluss: Testat „Pilates Unterrichten II“ von art of motion training in movement®.